Donnerstag, 2. August 2012

Du richtest dich auf & schaust zu mir hinunter. Als ich die Augen öffne, schließe ich sie kurz danach wieder weil mir dein Anblick den Kopf verdreht. Dann fängst du an mich regelrecht aufzuessen. Deine Küsse werden wilder, leidenschaftlicher. Du nimmst meinen Kopf in deine beiden Hände & hälst ihn fest. Ich kann nicht genug von dir bekommen! In meinem Bauch geht es wild zu. " Ich habe Flugzeuge in meinem Bauch.", flüstere ich dir zu als du kurz aufgehört hast mich zu küssen. Du gluckst & fragst mich was das denn für Flugzeuge wären, doch gibst mir gar keine Gelegenheit zu antworten, weil du mich gleich danach wieder mit Küssen übersähst. Ich kneife fest die Augen zu, weil mich sonst dein Anblick ausrassten lassen würde. " Willst du dass ich Raketen in meinem Bauch habe? ", frage ich dich leise mit einem Lachen auf den Lippen. " Raketen, hmm? ", gibst du von dir als du mich nur noch mehr um den Verstand bringst. Du richtest dich auf, schaust mich aus amüsierten Augen herab an. Ein seeliges Lächeln umwebt meine Lippen, wärend ich mit geschlossenen Augen unter dir liege. Ich habe mich in dich verliebt, denke ich. Jetzt bleibt nur noch die Frage wie lange das anhält.

Keine Kommentare: